Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Mittwoch, 26.07.2017, 03:40

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Hunde » Zucht von Hunden

Geburten bei Hunden


Geburten bei Hunden

Vorboten der Geburt sind Unruhe, häufiges und schweres Atmen und unermüdlich hin und her, die zuletzt bis zu acht Stunden. Zu dieser Zeit wird das Weibchen oft in Fetzen reißt das Papier und ordnet das Nest.

Am Ende Kontraktionen ergeben, wird der Hund oft aufspringen und gehen wieder, leckt sich die Vulva. Nach 20-60 Minuten nach Beginn der Arbeit wird der erste Welpe sein. Welpen sind in den Membranen, die eine Hündin zu knacken und zu essen sind geboren.

Über die Nabelschnur mit Welpen Plazenta oder Nachgeburt verbunden ist, geht das zusammen mit der Frucht. Weibliche abbeißen die Nabelschnur und ist in der Regel gegessen letzte. Kümmern Sie sich nicht, es zu tun. Die Mutter fängt an, den Welpen zu lecken, und als Reaktion auf ihre Berührung fangen sie quietschte dünnen Stimmen. Welpen schnell zu finden und machte Brustwarzen zu saugen. Wenn aus irgendeinem Grund, die Hündin nicht aufpasst, um eines der Neugeborenen, wird Ihr Eingreifen erforderlich sein.


1 - vorsichtig helfen, den Fötus zu kommen

2 - Halten Sie den Welpen auf den Kopf und entfernen Sie alle Schleim aus der Nase

3 - kräftig reiben den Welpen, um die Atmung zu stimulieren

4 - Wenn die Mutter beißt die Schnur, binden Sie es mit Gewinde

5 - Setzen Sie Ihren Welpen an seine Mutter so schnell wie möglich, damit sie es können lecken



An den Fingerspitzen sollte sauber und robust genug Handtücher sein. Reinigen Sie gründlich die Hände reißen die Blase in der Nase und den Mund Welpen. Versuchen Sie, um Flüssigkeit aus dem Mund entfernen mit seinen Fingern, halten Sie den Welpen auf den Kopf. Reiben Sie den Welpen mit einem Handtuch so lange wie seine Atmung wird ausgesprochen, und Sie werden nichts hören quietschen. Setzen Sie den Welpen wieder in den Steckplatz neben der Brustwarze. Wenn innerhalb von 20 Minuten einer Hündin ist nicht otgryzla Nabelschnur, müssen Sie wickeln Sie es sich selbst und den Faden abschneiden und entfernen Sie die Plazenta.

Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt von den Geburtswehen Frauen dauerte mehr als eine Stunde, und der Welpe nicht angezeigt wird, rufen Sie Ihren Tierarzt.

Sobald die Arbeit beendet ist, bieten ein wenig warme Milch mit Glucose (ein Teelöffel von Glucose in einem Glas Milch) Hündin. Lass sie in Ruhe, dass sie auf Ruhe und Welpen gewohnt war.

Es ist besser, bei der Geburt vorhanden, nur eine Person (möglicherweise Hilfe brauchen), aber wenn du, Kinder sollten auch vorhanden sein denken, beharrlich rief sie auf, ruhig zu sein und nicht an neugeborenen Welpen zu berühren.




Irish Setter (hund)  [Hunderasse: I]

Die Lebenserwartung von Hunden  [Physiologie Hund]

Beagle Harrier hunderasse  [Hunderasse: E]

American Staffordshire Terrier  [Hunderasse: A]







My Great Web page
Kategorie: Zucht von Hunden | Hinzugefügt von: Admin (27.04.2012)
Aufrufe: 656 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0