Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Mittwoch, 26.07.2017, 03:34

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Katzen » Erhöhung Katzen

Raising ein Kätzchen


Raising ein Kätzchen


Besonderes Augenmerk sollte auf die Ausbildung junger Tiere gezahlt werden. Gleichzeitig gute Wirkung Lob und ruhig streicheln. Wenn ein Kätzchen an den Ort gewöhnt hat, kann seine Stimme bestraft werden, sagen laut und eindringlich: "Pfui" oder auf eine leichte Baumwolle machen. Es sollte die Katze in den Widerrist zu nehmen und zeigt ihr "Tatort", kritisieren und nehmen in ihrem Badezimmer, wo Lob und Zuneigung versuchen, einen positiven Eindruck zu erstellen. Wenn die Katze auf Waschbecken, eine Badewanne für eine Dusche, dann einige Zeit sinken sollten sie lieber lassen ein wenig von kaltem Wasser.



Wenn Sie richtig trainieren ein Kätzchen oder senden Sie es an der Sauberkeit wollen, müssen Sie über ein tiefes Verständnis, Geduld und Phantasie.

Wer will schon Katzen in Übereinstimmung mit einer individuellen Art zu leben, zu pflegen und zu erziehen, um ihr Verhalten und ihre Bedürfnisse kennen Leben zu halten. Der Besitzer des Tieres sind oft geneigt, machen ihn zu vermenschlichen und richtet ihn nach ihren eigenen Gefühlen und Eindrücken. Das Verhalten des Tieres, die Instinkt verwandt ist, sollte nie auf geistige oder sittliche Beurteilung unterzogen werden. Das Verhalten von Katzen, sowie alle anderen Tierarten, verständlich nur innerhalb einer bestimmten Spezies. Die Klänge, Körperhaltung und Mimik, um nur Begleiter vom Sehen zu verstehen. Die Tiere einer anderen Spezies verstehen oft nicht, das Verhalten von nicht verwandten Tieren. Aus diesem Grund, Katzen mit Hunden oft Missverständnisse verursacht. Das gleiche kann man einem Mann, der gut genug kennt das Verhalten Ihrer Katze passieren. Dies führt häufig zu schwerwiegenden Fehlern in den Inhalt, die Pflege und Erziehung der Katze. Mit der richtigen Bewertung des Verhaltens der Hauskatze, können Sie schnell ihr Vertrauen gewinnen und Gefallen.

Wie bei jedem anderen Tier, muss mit dem Kätzchen mit Geduld und Ruhe behandelt werden. Eine sorgfältige Auseinandersetzung mit dem Tier Ruhe und gleichförmige Bewegung auf die gewünschte Vertrauen beigetragen. Die ständige laute Ton, können abrupte Bewegungen machen die Katze nervös erregbar oder gar nicht damit die Menschen ihre Tiere.

Für den Inhalt der Katzen und ihre Ausbildung ist sehr wichtig, von Anfang an beibringen ein Kätzchen bis zu einem gewissen Ordnung und Beständigkeit. Regelmäßige Fütterung, spielen, tägliche Bewegung und Schlaf, um den natürlichen Rhythmus des Lebens des Tieres beitragen, und fordert ihn auf, nur eine bestimmte Anpassung an die bestehende Ordnung von Mensch und Zeit

Ein Kätzchen mit einem großen "Danke" nimmt das Spiel mit ihm. Spiel, stellen wir Ihr Haustier genug Traffic, die sie braucht. Zusammen mit diesem Spiel ist in den Prozess und seine Erziehung: Gewöhnung an den Punkt der Krallen (Sie können eine hölzerne Säule gegeben), podbeganiyu auf Abruf und verschiedenen anderen Teams.




Coton de Tulear hund  [Hunderasse: C]

Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems von Hunden  [Krankheiten des Hundes]

Smooth Collie hund  [Hunderasse: S]

Azawakh, (Tuareg Sloughi)  [Hunderasse: A]







My Great Web page
Kategorie: Erhöhung Katzen | Hinzugefügt von: Admin (12.05.2012)
Aufrufe: 559 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0