Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Dienstag, 25.07.2017, 05:29

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Katzen » Erhöhung Katzen

Wie Sie Ihre Katze auf Toilette zu lehren


Es gibt ein einheitliches System zur Ausbildung der Tiere die Toilette benutzen, so genannten Standard-Methode. Dieses 21-Tage-Programm für Katzen ausgebildet ist, gibt es wenig oder gar nicht in Reaktion auf Änderungen.





1. bis 11. Tag. Neben dem WC-Box mit langsam für 1 bis 2 cm pro Tag, heben Sie den Boden gefüllt, installiert, welches unter den Zeitungen und Zeitschriften. Dies führt dazu, die Katze zu klettern höher und höher - bis in sie zu erhalten. Gleichzeitig, wenn die Tür zur Toilette offen gehalten werden und die Box gereinigt und ziemlich stabil.

Wenn die Katze zeigt sogar den geringsten Widerstand, den Bedarf zu stoppen, nicht um das Feld oben heben, bis das Tier ist bequem.

11. bis 13. Tag. Die Box ist bündig mit dem Toilettensitz und bleibt in dieser Position für zwei Tage. Während dieser Zeit die Katze die Toilette benutzt wird, sorgt dafür, dass der Sitz ganz fest ist. Durch Erhöhen der Höhe des Sockels ist die Änderung des Verhaltens einer Katze ¬ tion.

Der 14. Tag. Verschieben Sie das Feld ein paar Zentimeter entfernt WC-Sitz, so dass das vierte von ihr auf ihr liegenden.

Der 15. Tag. Verschieben Sie das Feld, so dass drei Viertel der ihr waren auf dem Toilettensitz. Unter Ausnutzung seiner Box, muss die Katze die Aufmerksamkeit auf die Toilette zu bezahlen, und er wird es mit einem angenehmen Gefühl der Erleichterung zu verknüpfen.

16. Tag. Die Box ist komplett auf dem Toilettensitz gelegt und mit Klebeband fest an der Toilette angebracht. Es ist wichtig, dass die Kapazität bewegt sich nicht - es kann zum Ausfall führen. Ein oder zwei Tage sollte die Kiste auf dem Stuhl halten, habe die Katze verwendet. Gleichzeitig kann eine Säule unten oder instabil.

Der 17. Tag. Dieser Tag ist sehr verantwortlich. Zu diesem Zeitpunkt muss die Katze bereit, diese Toilette zu benutzen. Es muss verringern ihre Abhängigkeit von der Katze Füllstoff. So reinigen Sie den Karton und stehen. Anschließend wird der Toilettensitz, nehmen einen breiten Streifen aus flexiblem Kunststoff und sind mit Klebeband über der Schüssel zu den Rändern befestigt. Ein Kunststoff-Streifen sollte leicht verbiegen. Es ist notwendig, einen kleinen Behälter (zB niedrige Blechtasse) mit einer geringen Menge an Füllstoff gestellt. Toilettensitz nach unten (Abdeckung muss angehoben werden). Die übliche Situation führen und den Geruch der Katze. Springen auf dem Toilettensitz und entdeckt, dass die Boxen nicht, es beginnt umkreiste den Sitz, und schließlich auf dem Streifen mit dem jar erholt, selbstbewusst sitzt auf dem Rand der WC-Sitz. Wenn nicht, halten Sie die Katze in den Schrank, bis Sie vertraut sind. Sobald sie lernt, sich richtig zu verhalten, die Kombination von Springen, die Balance zu finden auf den Sitz und die daraus resultierende Freude wird eine komplette "Kette", die das Tier zu ermöglichen, das neue Verhalten merken können. Jedes Mal, nachdem die Katze die Toilette benutzen, ersetzen Sie den Plastikstreifen neu.

18. Tag. Nun zerschneidet man den Streifen in der Mitte des Loches Durchmesser von 5 cm um das Loch geschüttet ein wenig Füllstoff (das Loch ist kostenlos). Die Katze springt, findet eine stabile Position auf dem Toilettensitz, wie bisher, wird ein Streifen mit einem Loch in der Mitte zu sehen und machen ihre Geschäfte wie gewohnt. Nur dieses Mal wird es erkennen und das Wasser riechen, hören, einen bestimmten Klang, wenn er geleert wird.

Der 19. Tag. Das Loch in der Kunststoff-Streifen wird breiter gemacht, 7-8 cm um die Füllung herum gegossen wird, aber kleiner. Nach bestandener Prüfung wird der Katze das Gefühl recht zuversichtlich.

20. 21. Tag. Zu diesem Zeitpunkt wird die Katze auf die Toilette, die die Schutzfolie entfernen und Füllstoff verwendet wird. Und wenn Sie der Toilettensitz gesenkt zu halten, hob den Deckel und die WC-Tür, ein spezielles Fenster für den Durchgang von einer Katze zu installieren, alles wird gut. Und vor allem, kein Geruch!





Hundefutter - wie man Futter für Hunde vorbereiten  [Hunde Fütterung]

Chesapeake Bay Retriever hund  [Hunderasse: C]

Fang. Wie Sie Ihren Hund an der Schnauze lehren  [Bildung und Ausbildung von Hunden]

Hypovitaminose bei Hunden  [Krankheiten des Hundes]







My Great Web page
Kategorie: Erhöhung Katzen | Hinzugefügt von: Admin (12.05.2012)
Aufrufe: 521 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0