Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Dienstag, 25.07.2017, 05:41

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Katzen » Physiologie der Katzen

Farben Katzen


Farben Schwarz und Weiß

Es gibt nur 3 basic (nicht gebleicht) Farbe-Ton-und 3 entsprechend geklärt.

Wenn die Wolle nur vorhanden ist, dicht verteilte schwarzes Pigment haben wir eine schwarze Farbe. Wenn das Pigment oxidiert wird (aufgrund des Allels b) wird braun (oder äquivalent, Schokolade) Farbe.

In orientalischen Katzen wie Farbe namens Havanna. Sehr selten hat einen hohen Grad der Oxidation des Pigments (BL) dann gibt es eine hellere braune Farbe - die sogenannte Farbe von Zimt (oder Zimt), aber da ist dieses Phänomen nicht sehr oft diese Farbe auf den Kern nicht gilt. Das dritte grundlegende monochrome Farbe (wenn vorhanden nur dicht verteilte gelbe Pigment), rot.



Jeder der wichtigsten intensiven Farben entspricht einem hellen Variante unter dem Einfluss von d-Allel tritt unbelasteten Lage Pigmentgranulate entlang der Länge des Haares. Für schwarze gebleichten Gegenstück - blau für Schokolade - violett, rot auf - Creme.

Mit allen Farben des Monochrom-Gen "Aguti" präsentiert ein Allel (Non-Aguti). Dementsprechend ist all diesen Farbvarianten voll gefärbten Nasen-Spiegel, gleichmäßig gefärbte Haare, und jedes Bild wird nicht angezeigt, obwohl eine kleine Rest-tabby manchmal sein kann, in einigen der jungen (bis 10 Monate) bemerkbar. Tiere, vor allem ausgebleichte Farben. Getrennt davon, um das Vorhandensein von mehr oder weniger intensiven Restmuster in rot und cremefarben trotz der Anwesenheit von Allelen eines (nicht-Agouti) angeben. Durch Phänotyp Farben rot und rot gemustert (oder Sahne und Creme gemusterte) sind oft kaum zu unterscheiden. In diesem Fall zu dem Schluss, was die Farbe ist nur durch eine Analyse ihrer Vorfahren und Nachkommen möglich.

Für alle, monochromen Farben in erster Linie ist eine wichtige Ein-Farbe gefärbten Fell gleichmäßig vom Ansatz bis zur Spitze. Für intensivere Farben als leuchtend satten Farben - desto besser für gebleichten bevorzugte, im Gegenteil, mehr Licht und zarte Nuance. Aber in allen Fällen, die Hauptsache - die Uniformität. Die Nachteile ist die Anwesenheit von einigen weißen Haaren und Rest-Muster bei erwachsenen Tieren (mit Ausnahme des Rot und Creme). Die Ehe - das Vorhandensein von weißen Flecken (eigentlich ist diese Farbe nicht mehr monochrom).

Schildpatt


Werfen wir nun einen monochromen roten Farbe und fügen Sie es dem restlichen zwei Hauptfarbe. Wir erhalten zwei große Schildkröte Farbe (statt des Wortes wird manchmal der Begriff schildpatt schildpatt verwendet): schwarze und rote Fuchs (schildpatt Common Name) und Schokolade-farbigen Schildpatt (chocolate schildpatt Common Name). Unter dem Einfluss der Klärbecken (und wir müssen bedenken, dass das Klärbecken sind für die ganze Farbe, dann gibt es die roten und schwarzen ihrer Komponenten), die blau-Creme Schildpatt und lila-Creme bzw. (Purple Turtle) und Schokolade-rot (common name chocolate schildpatt). Unter dem Einfluss der Klärbecken (und sollte im Auge behalten werden, dass das Klärbecken im Großen und Ganzen Farbe arbeitet, dann gibt es die roten und schwarzen ihrer Komponenten), die blau-creme Farbe (blau tortie) bzw. - lila-Creme (Purple Turtle).

Schildpatt ist eine Farbe mehr oder weniger gleichmäßig über die Oberfläche der Körper rote Flecken und rote Punkte verteilt und galt sogar für ein paar Haare. Manchmal ist es nicht offensichtlich, Schildpatt Farbe. Wenn zum Beispiel ist komplett schwarz auf den ersten Blick, die Katze nur ein paar rote Haare an anderen Körperstellen, oder ein heller Fleck auf dem Fußballen und umgekehrt: phänotypische rote Katze mit dunklen Flecken auf der Nase, Pfote, oder ein paar schwarzen Haaren. Diese Katzen sind in der Regel auf der Schildkröte Genotyp. Also, wenn Sie einen Wurf plötzlich haben es etwas gibt, wissenschaftlich unerklärbar mit roten oder Schildpatt, überprüfen das Fell Ihrer Katze - die Mutter, bevor irgendwelche Schlüsse ziehen. Normalerweise Schildpatt Farbe wird nur bei Katzen gefunden. Obwohl sehr selten, aber manchmal Schildpatt Katzen geboren. Solche Tiere sind das Ergebnis einer unvollständigen Chromosom oder über sonstige schwerwiegende genetische Anomalien. Es ist allgemein anerkannt, dass Katzen mit diesem Genotyp steril sind (nicht in der Lage zu reproduzieren).

Anforderungen an die Schildpatt sind die gleichen wie einen monophonen. Das ist besonders wichtig, befleckte Uniform, dann - die Intensität (und um Klärung - Zärtlichkeit) Ton, der Mangel an weißem Haar und Figur. Aber anders als das für Katzen Schildpatt wird bevorzugt, da es möglich ist, eine gleichmäßigere Verteilung der roten und nekrasnogo Farben. Es gilt als wichtig, dass die roten Flecken vorhanden an den Ohren und Pfoten waren. Wünschenswert, so genannte "Stichflamme" - der rote Fleck auf der Stirn.

Gemusterte Farben


Bisher haben wir über die Farben in der Abwesenheit des sogenannten Agouti-Faktor gesprochen. Präsentiert das gleiche nun, dass der Genotyp des Gens "Aguti" Allel A vorgestellt - Agouti. Erstens, was bedeutet dieser Begriff bedeutet. Agouti - in anderen Worten, es ist grauen Farbe des Haares. Manchmal auch als eine wilde Farbe bezeichnet. Das heißt, schafft die Verteilung von schwarzen und gelben Pigment entlang der Haar mehrere abwechselnd hellen und dunklen Bänder - Bänder (in der Regel 3-4 bar). Andernfalls wird ein sable Haarkleid genannt tickt. Typischerweise wird in Gegenwart des Genotyps Agouti-Faktor (A) außer grauen Farbe eine besondere Art des Zeichnens auf dem gezeigten Fall. Es wird darauf hingewiesen, dass das verantwortliche Gen für die T-Serie Design immer präsent ist in der Genotyp einer Katze in einen oder anderen Form, aber es zeigt seine Wirkung nur vor dem Hintergrund des A werden - Agouti.

Insgesamt bekannte Spezies der Gattung vier farbigen tabby (gestromt - in englischer Sprache die "strukturierte"). Erstens geben die Zeichen sind für alle vier Arten von Bild. Mit allen Farben tabby (wie auch in allen Farben mit Agouti) Nasenspiegel und die Augenlider haben einen Schlaganfall Farbe der dunklen Zone des agouti Fellfarbe und die Farbe des Nasen-Spiegel von rosa bis Ziegel. Auf der Rückseite der Ohren, kann es zu einer kaum mehr Lichtblicke - wie ein Fingerabdruck - die sogenannten "wilden Ort", und das Kinn sehr erleuchtet, fast weiß. Bis zur Spitze des Schwanzes, dunkle Ringe am Schwanz: Für alle Arten von Aktzeichnen ist als "Buchstaben M" auf der Stirn, Spiralen auf den Wangen am äußeren Augenwinkel, dunkler Streifen entlang der Wirbelsäule (je breiter der Mitte und zwei schmale nah an der Seite manchmal drei Streifen) gekennzeichnet (mit der Spitze des Schwanzes ist in der Regel dunkel), dunkle, meist an den Füßen der Ring geschlossen, 2-3 geschlossen "Kette" um den Hals, 2 Reihen von dunklen Flecken ("pugovichek") auf dem Bauch.

Betrachten wir nun die verschiedenen Arten von Zeichnungen:

• Die klassischen Tabby oder fleckig

Für dieses Merkmal Farbmuster in Form eines Schmetterlings auf den Blättern und geschlossen an den Seiten der Helix.

• Tiger oder Makrele

Die Zeichnung ist der Wechsel von hell und dunkel (im Idealfall ungebrochen) Bänder an den Seiten.

• Spotted oder Spotted

Für dieses Merkmal der Farbe auf der Seite des dunklen Flecken jähriger. Es ist wünschenswert, dass diese Flecken nicht auf der Linie liegen. Oft schwer zu unterscheiden ist nicht ein sehr klares Bild von dem Tiger mit gebrochenen Streifen gesichtet.

• angekreuzt

Farbe, die auch tickt, definiert, aber es gibt praktisch keine Muster auf der Oberfläche des Körpers. Das typischste Abessinier, Somali, Singapura, aber manchmal kommt in Orientalen und in einigen anderen Rassen.

Die übrigen Komponenten des Musters, die allen Katzen tabby oben beschrieben. Gemusterte können jede der bisher als Farben als Monochrom-und Schildpatt, gebleicht oder nicht. Bemerkenswert ist auch, dass die helleren Streifen Zobel Fellfarbe und dementsprechend der Grundton des Bildes nicht weiß ist, nicht rein gelb, und in der Regel grau-beige (mehr oder weniger hell oder dunkel, warm oder kühl Schattierungen), ist die intensiven Farben auf Kosten der Ton manchmal genetisch schwarze Gestalt namens braun tabby, die gebleichten Farben des Hintergrundes ist in der Regel aus Elfenbein (und dafür, für Katzen und Katzen von Farbe, wie eine blau tabby soegka ähneln Schildkröte).

Der Hauptvorteil von tabby Farben - die Richtigkeit und Klarheit des Bildes. Der Nachteil ist die Diskontinuität, Mehrdeutigkeit, nicht symmetrisch oder Schließung der Spiralen, Halsketten oder Ringe.


Silber-und Goldfarben


Betrachten wir nun die Wirkung der Gene, die für die langsame Wanderung Melanoblasten entlang der Länge der Haare - die sogenannte Inhibitoren Milanino. Das Ergebnis ist nicht alle Haar, und nur ein bestimmter Teil des Endes. Der Rest der Wurzel hat kein Pigment überhaupt und ist rein weiß (Farben Silber und rauchig), oder nur erhält ein gelbes Pigment und hat einen warmen Goldton (Farben Gold-Serie). Das "Ende" der einzelnen Haare Farbe genannt eintippen. So sind die Farben dieser Serie finden Sie auf der Manifestation eintippen basiert.

Zunächst betrachten rauchige Farbe (oder smokovy). Es unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Arten dieser Gruppe von Farben, dass diese Farbe nicht das Aguti. Dementsprechend haben die rauchig-farbigen Katzen völlig spiegeln die Nase, und sollte nicht auf den Körper werden Zeichnung. Obwohl oft ein Rest-Muster sichtbar ist. Normalerweise, wenn bymchatom Färbung eintippen ziemlich tief (bis zu zwei Drittel der Länge der Haare). So oft geraucht Tier ist fast vollständig bemalt, und nur das Haar gescheitelt Sie das Reinweiß (im Idealfall) die Basis der Haare sehen kann. Wenn der Rauch nicht sehr Kontrastfarbe, kann es mit einem vollen monochromen Farbe ungleichmäßig verwechselt werden. Überprüfen der Gegensatz ist zwischen den Ohren auf dem Kopf und auf der Unterseite der Füße.

Die anderen Farben Silber (und Gold und dergleichen) in der Reihe eine eindeutige Agouti Genotyp und unterteilt in folgende (in einer Tiefe von angetippt und das Vorhandensein der Figur):

• angetippt Achtel der Länge der Haare

Diese Farbe wird gewöhnlich als ein Chinchilla oder Silber Veiltail (oder Silver Shell), ist es auch richtig, wenn auch selten upotrebimykh aufgerufen werden, zum Beispiel: blau silber Veiltail (für alle Farben außer rot und creme). Für die schwarze Farbe wird in der Regel verwenden Sie einfach den Namen der Chinchilla. Für die anderen mit Farbe. Zum Beispiel: Schokolade chinchilla, shaded blau-creme, etc. Farben Silber-Serie basiert auf dem roten oder Sahne wird als der Begriff "Cameo-Auftritt." In diesem Fall, Rot oder Creme Veiltail Cameo (oder Shell-Cameo-Auftritt).

• angetippt bis zu einem Drittel der Länge der Haare

Das ist etwas tiefer eintippen führt zu einer Farbe Silber schattiert. Für eine rot und cremefarben ist schattierte Cameo.

Schließlich kann eine noch tiefer und intensiver auftreten tickende eintippen und dementsprechend die bestehende Muster. Diese Farben heißen gemusterten Silber (Silver Tabby), Angabe der Art der Muster, zum Beispiel schwarz silber tabby, blue silver spotted tabby silber oder rot. Beachten Sie, dass die schwarz silber tabby gehören silber tabby einfach, die standardmäßig eintippen als schwarz ist.

Auch Aktien und goldenen Farben. Nur im Titel, ersetzen Sie das Wort "Silber" in dem Wort "Gold". In der Serie gibt es einen goldenen Farben Rot und Creme.

Bei Tieren lässt sich eine Reihe von goldenen Augen grün sein und nur grün. In silber (mit dem Agouti-Faktor) und grüne Augen (dies ist in der Regel nicht separat auf den Namen der Farbe angegeben), mit Ausnahme einer Cameo-Auftritt - ihre Augen sind immer orange. Nun aber markiert eine Reihe von silbernen (Shell, beschirmten, Tabby), der Orangen-oder bernsteinfarbene Augen haben. Diese Farben werden als Computer (Zinn), oder Zinn. Aber in dem Schreiben der Namen sind in der gleichen Weise wie Silber geschrieben, aber sicher sein, einen zusätzlichen Augenfarbe bestimmen. Zum Beispiel das blau mit orangen Augen, schwarz silber gestromt mit orangen Augen beschattet. Wenn die Augenfarbe nicht angegeben ist, wird angenommen, dass sie grün waren.

Ich rauchte (non Agouti) grünen Augen (der Fels, wo die Farbe der Augen separat angegeben) kann nicht sein.

Nun werden die Anforderungen für Silber und Gold Farben:

1) Smoky, ist wie alle Farben des Agouti nicht ideal sollte keine Zeichnung und müssen genau definiert sein Kontrast zwischen der reinen weißen Sockel und farbigen Haarspitzen. Oft ist ein Nachbild noch sichtbar. In diesem Fall ist der grundlegende Unterschied vom Rest der rauchigen Farben Silber ein voll gefärbten Spiegel der Nase;

2) Chinchilla (oder Veiltail) sehen fast komplett weiß, sondern müssen Streicheln der Nase und Augenlider (Farbe eintippen), gesehen werden kann, "der Buchstabe M" auf der Stirn, dunkle Haare an den Beinen (Füße), nicht ein Ausdruck von dunklen Streifen an den Füßen ( Reste der Ringe) und leicht, als ob "mit Pfeffer bestreut" verdunkelt zurück. Aber jede signifikante Zahl, wie ist eindeutig die dunklen Rücken eines benachteiligt werden;

3) Die schattierten Farben (beschirmten) sollte auch nicht eine merkliche Zahl sein. Erlaubt nur eine "Buchstaben M" auf der Stirn, nicht geschlossene Ringe an den Beinen oder offenen Kragen. Und, natürlich, streichelte die Augen und Nasen-Spiegel;

4) Bei der strukturierten Silber sind alle Voraussetzungen für die Farben tabby mit dem einzigen Unterschied, dass die Haupt-Hintergrund beige oder beige und rein schneeweiß ist.

Für all die Farben in dieser Serie ist der Hauptgrund, durch den Kontrast zwischen den Haaren und farbiger Spitze zum Ausdruck gebracht. Der Nachteil ist eine vollständig gefärbte Haare. Der Rest sind gültig für die Zigaretten, alle Voraussetzungen und Grenzen von Monochrom-und Schildpatt, und für die strukturierte - in der Tat alles, was man über die Farben tabby sagte.

Manchmal findet man Analphabet Konto von Farbe, wie, sagen wir, silber shaded gestromt. Diese Farbe kann nicht sein. Farbe oder schattiert (jedes Bild - ein gravierender Nachteil) oder gemustert. Sowohl zur gleichen Zeit nicht möglich ist.


Farben mit Weiß


Nun erschweren die Farbe der Gegenwart von weißen Flecken auf dem Körper. Weißer Fleck möglicherweise nicht mehr sich selbst, ein paar weiße Haare, die fast den gesamten Oberfläche des Körpers, und farbige Flächen in diesem Fall reduziert, um ein paar Haare. In einigen Felsen, sind das Verhältnis von weißen und farbigen Zonen für diese Farben nicht ausweisbar (das ist in jeder Kombination und das Verhältnis zulässig, obwohl der Extremfall überhaupt nicht willkommen sind).

Allerdings sind für einen Großteil der Farben mit weißen Felsen in drei Haupttypen, die sich durch sehr spezifische Verhältnis von weißen und farbigen Teilen, und bevorzugt den Standort Flecken gekennzeichnet sind geteilt:

• Bicolor

Dies ist, wo die weiße Farbe zwischen 1/3 sein muss? von der Oberfläche des Körpers. In der Regel ist die ideale, wo die Farbe ist weiß: ein Dreieck (Buchstabe A) auf dem Gesicht - von der Nase nach unten, der Brust, weißem Kragen geschlossen, die gesamte untere Fläche des Körpers - der Bauch und die Innenseite der Beine und bemalt bzw. der obere Teil des Kopfes, des Schwanzes, und " coat "auf der Rückseite. Aber eine solche Anordnung ist nicht vorgeschrieben, jedoch bevorzugt. Das wichtigste ist, mit der quantitativen, die sogenannte zweifarbige Verhältnis entsprechen.

• Harlequin

Dies ist, wo die Farbe Weiß, um 06.05 von der Oberfläche telya und lackiert 1/6. Es ist normalerweise eine "Kappe" auf dem Kopf, Schwanz und ein paar isolierte Flecken auf dem Körper gemalt.

• Türkisch Van

Manchmal wird es einfach als Van. Im Gegensatz zu anderen bi-Farben ist von wesentlicher Bedeutung ist die spezifische Lage und Form der farbigen Flecken. Diese Farbe ist eine der gesteinsbildenden Merkmale für die Rasse Türkisch Van Katzen. Gemalt wird auf zwei Stellen auf dem Kopf hinter den Ohren, getrennt durch eine weiße Flamme, und die Ohren sind weiß, farbig Schwanz bleiben und, im Idealfall, das ist alles zu sein. Aber ein oder zwei kleine farbige Flecken auf dem Körper sind nicht ein gravierender Nachteil.

Für alle Farben mit Weiß Vorteil ist symmetrisch, harmonische Verteilung von Farbflecken und vor allem eine klare Grenze zwischen den weißen und farbigen Teilen. Farbige Abschnitt kann eine der zuvor rasmotreniya Farben (natürlich mit all den Anforderungen an die IT). Schildpatt und weiße Katzen werden manchmal auch als Trikolore. Zur gleichen Zeit, sind in der Regel rote und schwarze Farben an den lackierten Teilen gemischt, wie in Uni-Farben Schildpatt, und gibt bestimmte Orte.


Acromelanic Farben


Unter dem Einfluss von Genen Albino-Reihe unterschiedlicher Intensität können verschiedene Teile des Körpers gefärbt werden. Die intensive Farbe tritt an der am weitesten von der Mitte und somit den kältesten Stellen des Körpers - es ist Schnauze, Ohren, Pfoten und Schwanz. Der Rest der Körperoberfläche bei einem gegebenen Grad beleuchtet fast weiß. In dieser modifizierten schwarzes Pigment in dunkelbraun (die so genannten Kräfte - die Farbe der Seebär oder Wachs). Alle anderen Farben behalten ihre Farbe, aber der Blick ist in der Regel ein wenig heller als üblich. Dieses Phänomen der "Farbe der Gliedmaßen" (so die wörtliche Übersetzung des Wortes akromelanizm) aufgerufen wird Teilalbinismus, und die daraus resultierenden Farben heißen Farb-Punkt (Übersetzung - "bemalte Marken"). Unter der Wirkung des Gens mit der B-Serie des Albino Farbe burmy dort - fast gleichmäßig über die Oberfläche des Körpers und ein wenig, fast unmerklich, schattige Schnauze, Ohren, Pfoten und Schwanz - die so genannte Punkt, aber es sieht schon schwarz, dunkelbraun, Ja, und andere Farben, die in der Regel nur wenig spezifische Schatten.

Name Farben burmy weitgehend spezifisch. Also genetisch schwarz Birma genannt Zobel, Schokolade Farbe - Champagner, Flieder - Platin, etc.

Aber unter dem Einfluss von Gen C s - Farbe Siam-Gen, und es sind die wahren Farben der Farb-Punkt. Sie zeichnen sich durch eine dunkle Farbe Diamant Gesichter, dunkle Ohren, Pfoten und Schwanz gekennzeichnet. Der Rest des Körpers von einem hellen Beige (je heller, desto besser), oder fast weiß (mit rot und creme Markierungen.) Die Grenzen zwischen den farbigen Gliedmaßen und Körper sollte gut sichtbar sein, das heißt, Conversions werden soll kontrastierenden.

Die mittlere Farbe zwischen den Siamesen und burmezskim (Heterozygoten mit einem b n) sieht aus wie eine Siamkatze mit stark verdunkelt Körper und langsam in einen dunklen Punkt. Hier aber sehen wir im Detail nur den Siam-Farbe.

Die Vorteile von Farb-Punkt-intensiv sind gut gefärbte Markierungen und wie kann ein leichter Körper. Obwohl eine leichte Verdunkelung der Körper wird nicht von Nachteil sein, bis Konvertierungen kontrastierenden sind und keine dunklen Flecken auf dem Bauch. Aber auch andere Dinge gleich sind, wird ein Tier mit einem leichteren Körper gewinnen.

Markierungen kann im Prinzip jede der oben genannten Farben sein. Obwohl Silber und rauchig Markierungen in der Farbe-Punkte wurden erst kürzlich und nicht alle Arten erfasst. In FIFe erkennt sie nicht, bis jetzt. In der Regel wird die Siam-Farbe für viele Arten festgestellt. Und fast alle das Vorhandensein von weißen Flecken in der Färbung ist der Grund für eine Disqualifikation. Obwohl es mehrere Arten, für welche Farbe-Punkt ist ein weißes gesteinsbildenden (zB Heilige Birma, Schneeschuhwandern), und die Anordnung der weißen Flecken ist streng festgelegt. Es gibt also eine Menge von Felsen, wo erlaubt Farb-Punkt mit weißem (Reggae-Dollar, sibirische). Sie haben nicht die Verteilung der weißen befestigt.

Sollte festgelegt werden, dass die siamesischen Farben Farbnamen nicht getroffen werden, um aus dem Englischen übersetzen. Das ist ein dunkel-braunen Abzeichen (genetisch schwarz) allgemein genannt wird seal point, blau - blue-point, etc.

In einigen Stammbäumen der amerikanischen Ursprungs können die Namen aller Perserkatzen Farb-Punkt gefunden werden, wie dem Himalaya und den Farben der Tabby-Punkt und Punkt-ed - wie der Luchs Punkt und Flem-Punkt bekannt ist, beziehungsweise.




Kanadische Sphynx katze  [Katzenrassen: K]

Schlittenhund hunderassen  [Hunderasse: S]

Fang. Wie Sie Ihren Hund an der Schnauze lehren  [Bildung und Ausbildung von Hunden]

Welpen - wie man die Rasse zu bestimmen?  [Auswahl eines Welpen]







My Great Web page
Kategorie: Physiologie der Katzen | Hinzugefügt von: Admin (04.05.2012)
Aufrufe: 1076 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0