Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Sonntag, 17.12.2017, 07:18

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Vögel » Spechte

Schwarzer Kopf andigena / Andigena cucullata


Schwarzer Kopf andigena / Andigena cucullata

- Klasse - Vögel / Unterklasse - Novonebnye / Überordnungen - Woodpeckers
Geschichte der Studie

Schwarzer Kopf andigena (lateinisch Andigena cucullata) - eine Art Familie der Vögel Spechte tukanovyh (Ramphastidae).

 

Verteilung

Gemeinsame Vogel auf einem sehr begrenzten Bereich. Es tritt in der peruanischen Provinz Puno, als auch in der bolivianischen Provinzen La Paz und Cochabamba, wo wohnt in nassen Bergwäldern in Höhen von 2.400 bis 3.300 Meter über dem Meeresspiegel. Lebensraum ist relativ klein.

Aussehen

Zwischen Männern und Frauen ist fast kein Unterschied - samochki etwas kleiner und mit einer etwas kürzeren Schnabel. Erwachsene Vogel wächst auf eine Länge von 48 cm, unter Berücksichtigung der 15-Zentimeter-Schwanz, Flügelspannweite 35-37 cm, und die Länge der Schnabel Männer durchschnittlich 8 cm bei Frauen ist weniger als einen Zentimeter. Gefieder Black-andigeny bunt, wie alle Mitglieder der Gattung. Ihr Kopf und Hals sind schwarz. Umgibt das Halsband rauchigen Farben, nur auf den Bauch und Feder Vögel gemalt. Zurück und die meisten der Flügel haben eine braune Farbe, während die leuchtend roten und gelben Unterschwanzhinterteil. Flugfedern der Flügel und der Schwanz gesättigten olivgrün, gebogene Rechnung um zwei Drittel von der Basis gelb, das restliche Drittel ist schwarz, und es gibt einen kleinen schwarzen Fleck an der Basis. Jugendliche gemalt stumpfer und in der Regel nicht über die grauen Streifen auf den Hals.
 

Wiedergabe

Schwarzer Kopf andigena - monogamen Vogel. Er nistet in Baumhöhlen. Mauerwerk besteht aus 1-4 glänzend weiß, gleich an beiden Enden der Eier aufgerundet. Mauerwerk von beiden Eltern bebrütet. In kleinen Arten Schlüpfen dauert 2 Wochen, von großen etwas länger. Küken schlüpfen völlig hilflos, nackt und blind. In der Hohl sie sind 6 bis 8 Wochen.

Leben

Lifestyle Black-andigena führt Einsiedler, selten paarweise oder Grippe in ein paar Individuen. Bilden die Grundlage der Ernährung Früchte, die reichlich in der Region ihres Lebensraumes sind. Auf der Fortpflanzung und Erziehung der Nachkommen aus dieser Vögel haben keine Informationen.

Lebensmittel

Schwarz-angetriebene andigena hauptsächlich Früchte.



Billy - Hunderasse  [Hunderasse: B]

Anatolian Shepherd Hund, Anatolian Karabash Hund  [Hunderasse: A]

Europäisch Kurzhaar Katze  [Katzenrassen: E]

Norwegian Buhund hund  [Hunderasse: N]







My Great Web page
Kategorie: Spechte | Hinzugefügt von: Admin (11.06.2014)
Aufrufe: 1069 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Kategorien

Papageien [50]
Ciconiiformes [56]
Spechte [6]

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0